MANON

MANON

Vorführungsdatum: Ballett in drei Akten Dauer: ca 2 Stunden, 35 Minuten, dazwischen zwei Pausen

Regie: Francesca Hayward, Edwart Watson

Erscheingungsdatum: 03.05.2018

Länge: 155 Minuten

Altersfreigabe: keine Begrenzung

Sprachversionen: Originalfassung

3D: Nein

Lescaut verhandelt mit einem Mitreisenden über seine Schwester Manon. Als sie dem Studenten Des Grieux begegnet, verlieben sich beide ineinander und fliehen nach Paris. Der reiche Lebemann G.M. bietet Manon als seine Geliebte ein Luxusleben, und sie kann nicht widerstehen. Von Lescaut ermutigt, betrügt Des Grieux beim Kartenspiel, um an G.M.s Geld zu kommen. Sie werden des Falschspiels überführt. Manon wird als Prostituierte verhafet und nach New Orleans deportiert und Des Grieux folgt ihr. Auf der Flucht stirbt Manon an Erschöpfung.


WhatsApp mit WhatsApp teilen

Spielzeiten

Datum Uhrzeit Kino/Saal Sprache Specials Bemerkung
Do, 03.05. 20:00 Kino Apollo Originalfassung Opera Passion » Tickets kaufen